TuS Pewsum D1 Jugend 2013/2014 - SG Plaggenburg-Middels 12.06.13
TuS Pewsum

 

SG Plaggenburg/Middels - TuS Pewsum 4:2

Es gibt Tage da läuft eigentlich nichts zusammen. Da kann
auch keine Ausrede sein, dass Marco durch eine Verletzung
gar nicht spielen konnte und Philipp nur gut eine Halbzeit. Es
stand immer noch genügend Qualität auf dem Platz um das
Spiel locker gewinnen zu können. Aber es kamen vielleicht 
3 Spieler auf Normalniveau und der Rest war leider ein
völliger Totalausfall. Das muss man leider so deutlich
ansprechen, denn man stand am Spielfeldrand und konnte
die Welt nicht mehr verstehen, so viele Fehler machten wir
in unserem Spiel. Wir führten dann zwar trotzdem zur
Halbzeit noch 2:1, doch dann erwischte auch noch Nico,
der uns schon viele Punkte gerettet hat, eine rabenschwarze
2. Halbzeit. Es bleibt nur zu hoffen, dass jeder Spieler nun
verstanden hat, dass die Tore nicht von alleine fallen,
sondern man schon etwas dafür tun muss. Jetzt haben wir 
Hinte natürlich völlig unnötig wieder aufgebaut aber wir
haben ja bereits am Samstag gegen diesen Gegner die
Möglichkeit eine Reaktion zu zeigen. Diese wird auch
eingefordert werden. Es stellt sich den Trainern nur die
Frage, welche Spieler das umsetzen sollen, denn nach
dem heutigen Spiel hätten höchstens 3 Spieler das Anrecht
in der Startformation zu stehen !!!

 



Es waren schon 9139 Besucher (33459 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=